Organisatorische Details zur Seminarreihe

  • Organisatorischer Rahmen:

Die Seminarreihe besteht aus sieben Modulen, die über einen Zeitraum von etwa einem Jahr verteilt stattfinden.

Beginn ist jeweils Donnerstagabend um 18:00 Uhr mit dem            Abendessen und Ende Sonntagmittag nach dem Mittagessen

Grundsätzlich bauen die Module aufeinander auf. Auf Wunsch sind sie auch einzeln buchbar.

Die Seminarreihe wird wiederholt stattfinden.

  • Seminargebühren:

Für die Teilnahme an einem Modul: 360,- €, zzgl. U+V

2.760,-€ bei Buchung der kompletten Reihe, ebenfalls zzgl. U+V

  • Rückerstattung: Bei Rücktritt wegen Corona, auch bis kurz vor Seminarbeginn, wird die Teilnahmegebühr gutgeschrieben oder bei Wunsch auch rückerstattet. Das gilt gleichermaßen bei Absage durch das Leitungsteam.
  • Kontakt & Fragen: Heike Fritzsche-Krämer, info@das-netz-des-lebens.de, Tel: 07942 - 947 54 10
  • Die Teilnahme an der Seminarreihe erfolgt in Eigenverantwortung.
  • Anmeldung:

Für Deine verbindliche Anmeldung über info@das-netz-des-lebens.de benötigen wir:

Deinen Namen & Adresse

Telefonnummer und email-Adresse

sowie Dein Geburtsdatum.

  • Anmeldebestätigung & Zahlungsrahmen:

Mit Deiner Anmeldebestätigung erhältst  Du unsere Bankver-bindung.

Für die komplette Seminarreihe: 600,- € Anzahlung mit der Anmeldung

Rest vor Beginn der Reihe oder in monatlichen Raten á 180,- € (oder nach individueller Absprache).

  • Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden jeweils direkt mit dem Seminarhaus abgerechnet.
  • Weitere Informationen zum Seminarhaus Kapellenhof findest Du unter www.seminarhaus-kapellenhof.de.
  • Bei Anreise mit dem Zug: Der Bahnhof Ostheim (Kreis Hanau) ist nur 5 Autominuten vom Seminarhaus entfernt. Gerne unterstützen wir beim Finden einer Fahrgemeinschaft von dort aus (keine Buslinie).
  • Eine schriftliche Abmeldung ist bis 6 Wochen vor dem Seminartermin kostenfrei möglich. Bei Stornierungen ab 6 Wochen vor Beginn des Seminars werden 50 % und ab 14 Tagen vor Seminarbeginn die volle Seminargebühr fällig, es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Wachstum & Begegnung